Seenotsignalmittel

Freiwilliger Fachkundenachweis

Der Fachkundenachweis (sogenannter „Pyro-Schein“) berechtigt zum Erwerb und Transport von erlaubnispflichtigen pyrotechnischen Seenotsignalmitteln der Unterklasse P2 (Signalraketen, Fallschirmsignalraketen, bestimmte Rauchsignale).

Voraussetzungen:

  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Besitz eines amtlichen
    Sportbootführerscheins oder eines sonstigen anerkannten
    Befähigungsnachweises zum Führen von Wassersportfahrzeugen
Seenotsignalmittel 50%

Fachkundenachweis

  • Eine Schulung dauert ca. 2 Stunden.
  • Theorieausbildung und praktische Übungen mit Dummy-Munition
  • Fragen Sie nach dem nächsten Termin!

Forggensee Yachtschule

 47°38’05″N  010°44’11,4″E

Seestraße 10, 87669 Rieden